So kann der Tag gut beginnen…

Eigentlich sollte dies eine Geschichte über Barhocker werden. Eigentlich! Denn was früher der Kneipe ums Eck vorbehalten war, findet man heutzutage vor allem in heimischen Küchen an stylishen Tresen.  Die offene Küchengestaltung boomt – und mit ihr der Barhocker oder besser gesagt Küchenhocker. Und daher reden wir heute über Küchenhocker und was bei ihrem Kauf wichtig ist.

Auf Augenhöhe kommunizieren

bar-405932_1920Egal ob beim morgendlichen Cappuccino, für einen kleinen Snack zwischendurch oder für Stunden gepflegter Unterhaltung bei einem Glas Wein – der Bar- oder Küchenhocker zaubert Coffeeshop- und Wohlfühlatmosphäre in jede Küche. Die Sitzhöhe ist dabei das entscheidende Kriterium. Es gilt die Faustregel: Zehn Zentimeter Abstand sollten zwischen Bein und der Unterkante des Tisches für komfortablen Sitz bestehen. Schwierig wird es bei unterschiedlicher Körpergröße. Ein paar Zentimeter machen nicht viel aus – aber bei einer Familie mit Kindern kann das schnell zum Problem werden. Damit alle auf gleicher Augenhöhe sitzen und kommunizieren, empfehlen sich höhenverstellbare Barstühle! So können mehrere Personen unabhängig von ihrer Körpergröße den Stuhl flexibel nutzen. Allerdings: Höhenverstellbare Hocker haben meist nur ein Bein und sind daher etwas weniger stabil als vierbeinige Stühle. Gleiches gilt jedoch auch für klassische Bürostühle – wie oft fallen die schon um?

Modernes Design und viel Komfort

Wenn die Sitzhöhe passt, dann entscheidet der persönliche Geschmack über ForBarhockerm und
Farbgebung des Hockers. Nutzt man ihn als harmonische Ergänzung zum bestehenden Design der Küche oder im krassen Gegensatz – erlaubt ist, was gefällt! Wenn Ihr plant, den Hocker nicht nur sporadisch für den Morgenkaffee, sondern auch für längere „Sessions“ zu nutzen, dann empfiehlt sich eine kräftige Sitzpolsterung und ergonomisch geformte Rückenlehnen. Langen Abenden mit guten Gesprächen schenkt ein solcher Barhocker den nötigen Komfort. Eine trendige und gleichzeitig funktionale Variante gibt es derzeit zum Beispiel beim Online-Shop www.point-4u.com als günstiges Monatsspecial im September. Das Set aus weißem Kunstleder besteht aus zwei höhenverstell- und drehbaren Barhockern mit ergonomischer Rückenlehne sowie Sitzpolsterung und passt hervorragend in moderne Küchen oder Hausbars. Aber auch als gezielter Kontrast zu Holztresen machen sich die Hocker gut. Die Sitzhöhe lässt sich ganze 20 Zentimeter zwischen 58 und 78 Zentimeter variieren – und bietet Sitzkomfort für die ganze Familie. So kann der Tag gut beginnen und enden…

 

Weiterführende Links:

Monatsspecial September: Barhocker

Wissenswertes über das Revival der Hausbar

 

 

 

Kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s