Low-Budget-Weihnachtsdeko

Und tatsächlich ist in wenigen Wochen schon wieder Weihnachten! Ob überraschend oder nicht, das sei jedem selbst überlassen. In jedem Fall aber, wird es spätestens zum ersten Adventswochenende Zeit, das Zuhause mit weihnachtlicher Deko zu verschönern. Wer keine Lust auf den Look vom letzten Jahr oder Deko von der Stange hat, der ist hier goldrichtig. In einer Serie zeigen wir, wie man mit wenig Invest und vielen Naturmaterialien stimmungsvolles Ambiente zaubert. Heute starten wir mit ungewöhnlichen Lichtakzenten.

Weiterlesen

Geschenkverpackung mal anders: Selbst gemacht und wiederverwertbar

Und schon steht Weihnachten wieder fast vor der Tür. Selbst wer schon alle Geschenke für die Liebsten zusammen hat, ist noch nicht ganz fertig. Denn nun wollen die Präsente auch liebevoll verpackt werden. Schon ist man wieder unterwegs, Geschenkpapier, Schleifen & Co müssen her und man wundert sich, wie viel Geld das wieder kostet… Wofür? Für einen Papierberg, der den Geschenkeberg überragt und in der Tonne endet. Wir zeigen Euch, wie Eure Päckchen nicht nur der Hingucker unter dem Weihnachtsbaum werden. Sie punkten außerdem damit, dass ihr die Verpackungen zum Großteil aus dem zaubern könnt, was Küchenschränke und Bastelkisten hergeben und, dass sie – zumindest zum Teil –weiterverwendet werden können. Weiterlesen

Weihnachtlicher Lichterglanz für Drinnen und Draußen

Nun beginnt sie wieder, die glitzernde Adventszeit. Das heißt auch: Es darf dekoriert werden! Das Angebot an weihnachtlichen Dekoartikeln ist riesig, alljährlich gibt es Trends, Must-have-Farben und eine unerschöpfliche Fülle an Möglichkeiten. Aber mal ehrlich – nichts lässt unser Zuhause so weihnachtlich erstrahlen wie Kerzen und Lichter.
Wir zeigen heute in der Serie Low-Budet-Deko zwei Varianten, wie ihr schnell und einfach goldenen Lichterglanz in Euer Heim zaubert.

Weiterlesen

Weihnachtsdeko mit Salzteig

Es müssen nicht immer Butterplätzchen sein…Auch Salzteig kann man kinderleicht mit Ausstechformen bearbeiten. Im Gegensatz zur süßen Variante halten sich die salzigen Sterne, Herzen und Monde, können nach Belieben bemalt und auch noch im nächsten Jahr wiederverwendet werden. Und erst die Einsatzmöglichkeiten: Als Dekoartikel, Geschenkanhänger oder auch als kleines Geschenk von Herzen…In unserem heutigen Teil der Reihe Low-Budget-Weihnachtsdeko, zeigen wir wie Basteln mit Salzteig geht. Weiterlesen